WERTMINDERUNGSGUTACHTEN


Ein Spezialgebiet der Verkehrswertermittlung bzw. der Immobilienbewertung ist die Er- mittlung einer Wertminderung wegen enteignungsgleichen Eingriffen durch Grundstücksrechte oder anderen Grundstückslasten, ohne das Eigentum selbst zu übertragen, bspw. bei beschränkt persönlichen Dienstbarkeiten zugunsten eines öffentlichen Verkehrsträgers. Auch hier ist der Verkehrswert Grundlage der Wertminderung.

 

Diese Art von Gutachten werden benötigt für:

  • auf dem Grundstück lastenden Baurechten
  • die Ermittlung der Wertminderungen wegen Grundstückslasten und Grundstücks-rechten (Nießbrauch, Reallast, Ausgedinge, Überbau, Wegerecht u.a.)
  • die Ermittlung der Wertminderungen wegen Umweltbelastung und Kontaminierung